Marbella, die Hauptstadt der Gastronomie der Costa del Sol

In Andalusien ist es unmöglich, über gute Gastronomie zu sprechen, ohne das Juwel der Costa del Sol zu erwähnen. Marbella geht weit über die in seinem Yachthafen angelegten Yachten oder den Luxus seiner exklusiven Geschäfte hinaus, denn wenn Sie sich für einen gastronomischen Urlaub in Marbella entscheiden, werden Sie eines … Read More

0

Essen Freizeit Rat

In Andalusien ist es unmöglich, über gute Gastronomie zu sprechen, ohne das Juwel der Costa del Sol zu erwähnen. Marbella geht weit über die in seinem Yachthafen angelegten Yachten oder den Luxus seiner exklusiven Geschäfte hinaus, denn wenn Sie sich für einen gastronomischen Urlaub in Marbella entscheiden, werden Sie eines der tief verwurzeltsten Bräuche Andalusiens, das Tapeo, aus erster Hand kennenlernen können. Eine kulinarische Tour in Marbella ist eine sehr kluge Wahl, denn das Essen in Marbella ist zu einer der größten Attraktionen für Besucher aus ganz Europa geworden, die die Hauptstadt der Costa del Sol kennenlernen.

 

Marbella hat in seinen Straßen die am besten ausgerüsteten Restaurants für seine traditionelle Küche. Es gibt jedoch dazu noch eine große Vielfalt an Gerichten, zubereitet von den vielen erstklassigen Küchenchefs, denn als kosmopolitische Stadt gibt es von allem etwas: italienische, chinesische, japanische, argentinische, thailändische, französische oder schwedische Küche. So sind die Restaurants von Marbella ein wahres Schaufenster für Gastronomie aus aller Welt.

 

Marbella, Land der Schätze des Meeres und des Gartens und jetzt Hauptstadt der Gastronomie 

Marbella, die Hauptstadt der Gastronomie - Magna Café Marbella

 

Das Meer vor den Küsten dieser Region und die fruchtbaren Böden entlang der Quellen im Hinterland garantieren, dass die Gastronomie Marbellas von außergewöhnlicher Qualität ist. Wenn wir dem noch die Fülle ausgezeichneter Restaurants an allen Urlaubsorten der Gegend hinzufügen, sowie eine gute Repräsentation der nationalen und internationalen Küche, so stellen wir fest, dass es fast verpflichtend ist, in dieser schönen Stadt essen zu gehen.

 

Der Fisch, der König auf dem Tisch

Marbella, die Hauptstadt der Gastronomie - Fish and Seafood

 

Der Fisch ist der König auf dem Tisch par excellence. Von einfachen, aber köstlichen Sardinenspießen, ein Gericht, das sich kein Reisender entgehen lassen sollte, bis zum Pescaíto Frito, einem Klassiker der andalusischen Gastronomie, werden Gerichte mit Fisch und Meeresfrüchten sehr umfangreich repräsentiert. Bastardmakrelen, die köstlichen Meerbarben des Mittelmeers, Calamares und Sardellen werden frittiert, aber viele davon werden auch auf dem Grill zubereitet oder sind Teil von leckeren Paellas mit Fisch und Meeresfrüchten.

Die 10 besten fischrestaurants in Marbella

 

Die kalten Suppen

Marbella, die Hauptstadt der Gastronomie - Gazpacho

 

Wir dürfen nicht vergessen, dass wir im Süden sind, darum regieren hier Gazpachos und Ajoblanco, die berühmtesten kalten Suppen Andalusiens. Das tolle Gemüse aus den Gärten nahe Marbellas liefern erstklassige Zutaten für die Zubereitung dieser köstlichen Spezialitäten. Dabei hebt der Geschmack eines qualitativ hochwertigen Olivenöls den Geschmack des Gemüses hervor.  Ein Hinweis für Laien der Materie: Der Ajoblanco ist ähnlich dem Gazpacho, aber ohne Tomaten und mit Mandeln.

 

Das Marbella der Süßspeisen

Marbella, die Hauptstadt der Gastronomie - Das Marbella der Süßspeisen

 

Marbellan pastry is a direct legacy from the Arabic culture. Almonds, honey and olive oil are ingredients of multiple specialties such as, tortas de aceite (olive oil cakes) or wine doughnuts, and we can treat ourselves to many other delicacies such as borrachuelos or torrijas.

 

Marbella und der Wein

Marbella, die Hauptstadt der Gastronomie - Marbella wein

 

Eine der aufstrebendsten Touristenaktivitäten der letzten Jahre von Marbella ist der Weintourismus. Viele Besucher entscheiden sich, Touren zu den Kellereien, Verkostungen oder geführte Besichtigungen zu machen, bei denen ihnen der Vorgang und die Herstellung des Weins erklärt wird. Einige gipfeln in der Verkostung der besten Weine, welche normalerweise von Tapas und anderen typischen Gerichten der Gegend begleitet werden. Manche bieten auch Einführungskurse in die Weinverkostung an.

5 weissweine aus Málaga, die der seele gut tun und das herz erfreuen

 

 

2 der typischsten Gerichte Marbellas

Marbella, die Hauptstadt der Gastronomie - Gazpachuelo

 

In Marbella gibt es nicht so viele traditionelle und beliebte gastronomische Etablissements, aber sie sind zu finden. Die beliebten und traditionellen Gerichte sind eine Mischung aus Produkten aus dem Obstgarten und dem Meer. Dies sind einige der lokalen Spezialitäten, die auf dieser Mischung basieren:

 

Hundshai-Schmortopf mit Kartoffeln und Mandeln

Die Einwohner von Marbella nannten es schon immer geschmorte Kartoffeln und dazu gehörte auch der Dornhai, weil er in ihren Gewässern ein reichhaltiger Fisch ist, und Mandeln, weil sie von den charakteristischsten Bäumen in der Gegend kommen. Ideal zum Servieren und Kochen in Steingut-Kasserollen, gemischt mit Wasser, Lorbeerblättern, Kartoffeln, etwas Brot, Knoblauch und Safran.

Rezept

 

Das Gazpachuelo Marbellero

Es ist eine Suppe aus geschlagenem Eigelb und Olivenöl, gemischt mit Brot, gekochten Kartoffeln oder Reis und Eiweißen. Zum Schluss etwas Zitrone oder Essig zugeben. Dieses typische Gericht ist aufgrund der Mayonnaise sehr delikat in der Zubereitung. Sie können auch gekochte Muscheln oder Coquinas hinzufügen.

Rezept

 

Rosquetes de Marbella

Die Weinroscos sind eines der beliebtesten Weihnachtssüßigkeiten aller Besucher Marbellas. Es sind typische Süßigkeiten dieser Stadt, daher wäre es sehr seltsam, diese in den Regalen der Bäckereien nicht zu finden.

Die sogenannten Rosquetes de Marbella zeichnen sich durch einen starken Geschmack nach Wein und Anis aus, dies wird durch die Kombination des Geschmacks dieser Liköre mit dem von süßen Gewürzen wie Sesam oder Matalahúva erreicht.

Rezept

 

Das Marbella der Michelin-Sterne

Wir alle essen wohl gerne gut und darum vereint Marbella die beste mediterrane Küche mit den frischesten Produkten. Dieser Genuss wird durch die Hände der 4 Köche von Marbella mit Michelin-Stern aufs Höchste verfeinert.

Möchten Sie göttlich zu Abendessen, so halten Sie sich an die folgenden Restaurants mit Michelin-Stern in Marbella.

 

Restaurant Dani García

 

Marbella, die Hauptstadt der Gastronomie - Dani Garcia Restaurant

 

Dani García mit zwei Michelin-Sternen enthüllt seine Geheimnisse in seinem persönlichsten Projekt. Er bietet eine Erfahrung voller Geschmack, bei dem das Produkt der unbestreitbare Hauptdarsteller ist. Der Gast taucht in die Märchenwelt des Kochs ein und probiert Gerichte, die mit den fortschrittlichsten Techniken zubereitet wurden und dabei trotzdem alte Küchentraditionen bewahrt haben.

Bulevar Príncipe Alfonso Von Hohenlohe, Milla de Oro, Marbella
Tel: + 34 952 76 42 52
Web: www.grupodanigarcia.com/restaurante-dani-garcia/

google-map-iconGoogle Maps

 

Restaurant Messina

 

Marbella, die Hauptstadt der Gastronomie - Messina Restaurant

 

Dieses Restaurant mit einem Michelin-Stern ist ein kleines Lokal, das schön, aber minimalistisch dekoriert ist und das eine Speisekarte bietet, die allen das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt, die neue Gastroerfahrungen machen möchten.

Es wird eine internationale Küche serviert mit vielen Elementen, die vom Koch persönlich zubereitet werden. Das Design des Lokals ist sehr schön und das Besondere daran ist, dass Sie sich entspannen können. Die Musik hilft dabei sehr. Das Personal ist geduldig und effizient, ein sehr guter Service.

Avenida Severo Ochoa, 12. Marbella
Tel:
+34 679 77 00 62
Web
www.restaurantemessina.com/

google-map-iconGoogle Maps

 

Restaurant Skina

 

Marbella, die Hauptstadt der Gastronomie - Skina Restaurant

 

Im Restaurant Skina wird eine köstliche Küche zubereitet, eine Mischung der Kontraste. Von der traditionellen andalusischen Küche bis zu einer Küche der Empfindungen und Genüsse. All dem wird eine umfangreiche und ausgewählte Weinkarte hinzugefügt, die den Gaumen der Gäste aufs Höchste schmeicheln wird. Das Restaurant hat seinen Michelin-Stern 2008 erhalten und konnte ihn seitdem bewahren.

Calle Aduar, 12. Marbella
Tel:
+ 34 952 76 52 77
Web
www.restauranteskina.com/

google-map-iconGoogle Maps

 

Restaurant El Lago 

 

Marbella, die Hauptstadt der Gastronomie - El Lago Restaurant

 

Das Restaurant El Lago de Marbella wurde im Sommer des Jahres 2000 eröffnet und hat es geschafft, ein innovatives Restaurant mit einer gewagten Küche und einem sehr persönlichen Service zu werden. Es befindet sich in einer angenehmen Umgebung am Ufer des künstlichen Sees des Clubhauses Greenlife in Elviria.

Wie in jedem besonderen Lokal werden nicht nur erstklassige Zutaten verwendet, die wundervoll präsentiert werden, auch der Service der Kellner scheint im El Lago über dem Standard zu liegen. So sprechen alle zwei oder drei Sprachen und können Ihnen bei jeder Frage über das Gericht, das Sie bestellen möchten, weiterhelfen, etwas das leider selten ist.

Mit den Jahren wurde das El Lago zu einer Referenz der andalusischen Gastronomie und ihm wurde der Stern vom renommierten Michelin-Guide im Jahr 2005 verliehen.

Urb. Elviria Hills, Avda. Las Cumbres, s/n, 29600 Marbella, Málaga
Tel:
+ 34 952 83 23 71
Web:
www.restauranteellago.com/

google-map-iconGoogle Maps

 

Wo kann man in Marbella gut essen gehen

Marbella ist ein gastronomischer Ort mit einer großen Vielfalt, mit Speisen aus Europa, Asien, Amerika und Nordafrika. Die Palette reicht von Spezialitäten der Jagd zu vegetarischen Gerichten, Meeresfrüchten und vielem mehr und die Stadt beherbergt einige der raffiniertesten Restaurants Spaniens.  Hier stellen wir Ihnen 5 vor, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten:

 

Buenos Aires Steak House

 

Buenos Aires Steak House

 

Dieses Restaurant ist die perfekte Gelegenheit, den authentischen Geschmack der argentinischen Küche in Marbella zu genießen. Dieses Lokal hat eine Außenterrasse, die dank des hier herrschenden Klimas der perfekte Ort ist, um Sie mit dem hier angebotenen kulinarischen Angebot zu verwöhnen. Wir empfehlen Ihnen, mit einem exquisiten Avocadosalat mit Garnelen zu beginnen und dann einige der gegrillten Spezialitäten (Steak, Steak, Lendenstück, etc….) auszuwählen.

Calle Tetuán, 5, 29601 Marbella, Málaga
Tel: + 34 952 77 31 24
Web: www.buenosairesmarbella.com

google-map-iconGoogle Maps

 

 

Tempora

 

Tempora Marbella

 

In Tempora finden Sie das beste, frischeste und schmackhafteste Fleisch, frische Meeresfrüchte und Fisch, der nach Gourmetrezepten an den Ufern des Mittelmeeres zubereitet werden.

In diesem Restaurant ist die Professionalität des Services zusammen mit der Ruhe und Beschaulichkeit des Meeres ein sinnliches Erlebnis, wenn Sie an seinen Tischen sitzen und ein gutes Gericht genießen.

Calle Tetuán, 9, 29601 Marbella, Málaga
Tel: + 34 952 85 79 33
Web: www.temporarestaurant.com

google-map-iconGoogle Maps

 

Zozoi

 

Zozoi Marbella

 

Zozoi ist die perfekte Verbindung zwischen autochthonen und saisonalen Produkten und der Kreativität seines Küchenteams. Hier zu essen ist gleichbedeutend mit Genuss, nicht umsonst kann man einen halben Hummer mit Tomatenravioli und schwarzen Oliven probieren, gefolgt von einer Königskrabbe mit Buttersauce, Cayenne, Spinat und Püree oder einem saftigen Angus-Lendenstück mit Kartoffeln und gegrilltem Steinpilz…. Köstlich!

Plaza Altamirano, 1, 29601 Marbella, Málaga
Tel: + 34 952 85 88 68
Web: www.zozoi.com

google-map-iconGoogle Maps

 

 

 

Marbella Club Grill

 

Marbella, die Hauptstadt der Gastronomie - Marbella Club Grill

 

Dieses Lokal im zeitlosen Stil wurde schon von einigen berühmten Gästen besucht, teils mehr als in den besten Restaurants von Madrid, Paris oder London. Neben einem eleganten Ambiente im klassischen Stil und einem guten Service bietet es eine Speisekarte, die man selten ein zweites Mal findet. Das berühmteste Gericht ist immer noch das Marbella Club Steak. Dieses wird mit den passenden Beilagen serviert und ist ein Erlebnis, das Sie sich in Marbella nicht entgehen lassen sollten.

Av. Bulevar Príncipe Alfonso de Hohenlohe, 29600 Marbella, Málaga
Tel: + 34 952 82 22 11
Web: www.marbellaclub.com
google-map-iconGoogle Maps

 

Restaurant La Virginia

 

Marbella, die Hauptstadt der Gastronomie - Restaurante La Virginia

 

Dieses Restaurant befindet sich in der zauberhaften Gemeinde La Virginia, die einem Dorf gleicht, direkt neben der goldenen Meile von Marbella. Dieses Restaurant bietet Eleganz in einem intimen und gemütlichen Ambiente. Man könnte meinen, mein wäre zum Abendessen in einem kleinen Dorf an der Costa Azul, in der Toskana oder auf dem Land in Andalusien. Geleitet wird es vom Küchenchef Pierre Delvaulx, der eine ausgezeichnete Küche mit französischem Einfluss an einem der zauberhaftesten Orte Marbellas bietet.

Plaza de Antonio el Jardinero,, 3, 29602 Marbella
Tel: + 34 952 77 15 19
Web: www.restaurantelavirginia.es
google-map-iconGoogle Maps

 

Restaurant La Tienda

 

Marbella, die Hauptstadt der Gastronomie - Restaurante La Tienda

 

Dies ist ein kleines Restaurant, das auf ähnliche Weise Charme und Raffinesse zur Perfektion im eleganten Ambiente von La Virginia vereint. Im Sommer kann man auf der Terrasse dinieren, im Rest des Jahres auch zu Mittag essen. Die Terrasse ist wohlriechend und gemütlich und ein idealer Ort, um sich mit Freunden zu treffen.

Calle de La Tienda, 1, 29602 Marbella
Tel: + 34 626 27 38 82
Web: www.restaurantelatienda.com
google-map-iconGoogle Maps

 

Restaurant Trocadero Arena

 

Marbella, die Hauptstadt der Gastronomie - El Trocadero Arena

 

Das Trocadero Arena in Río Real Playa ist ein eleganter Strandclub und ein Luxusrestaurant. Es befindet sich in einem herrlichen Umgebung direkt am Mittelmeer. Die Dekoration wurde im Kolonialstil gehalten. Zu dem Lokal gehören eine Bar, ein Salon und eine Terrasse an der frischen Luft. Dort können wir köstliche Gerichte in einer unvergleichlichen Umgebung probieren.

Playa de Río Real, Carretera N340, km 186, 29600 Marbella
Tel: + 34 952 86 55 79
Web: www.trocaderoarena.com
google-map-iconGoogle Maps

 

Restaurant El Rodeito

 

Marbella, die Hauptstadt der Gastronomie - El Rodeito

 

Freunde des Nachtlebens müssen sich nicht mit einer Snackbar begnügen, wenn sie in der Morgendämmerung etwas essen wollen. Das El Rodeito bietet 24 Stunden am Tag eine hochwertige spanische Küche. Zusammenfassend kann man in diesem Trendlokal Marbellas gutes Essen in einem gemütlichen Ambiente genießen.

Carretera Cádiz, Km 173, 29600 Marbella
Tel: + 34 952 81 08 61
Web: www.elrodeito.com
google-map-iconGoogle Maps

 

 

Tapas in Marbella

 

Taberna del Pintxo

 

La Taberna del Pintxo, Marbella

 

Die Taberna del Pintxo, ist eine der Referenzen von Marbella in der Welt der Tapas, da sie für ihre Philosophie bekannt ist, die sich darauf konzentriert, den Gästen sowohl qualitativ hochwertige Produkte als auch die größte Auswahl an Pinxtos, kalt oder heiß, anzubieten.

Av. Miguel Cano, 7, 29601 Marbella, Málaga
Tel: + 34 952 82 93 21
Web: www.latabernadelpintxo-marbella.com

google-map-iconGoogle Maps

 

 

Taberna La Niña del Pisto

 

Taberna la Niña de el Pisto Marbella

 

La Taberna La Niña del Pisto ist eine der belebtesten Tapas-Bars der Stadt, obwohl sie schwer zu finden ist (sie befindet sich in einer sehr engen Straße und bleibt daher oft unbemerkt). Zu den am meisten empfohlenen Tapas gehören die mit Rohrhonig panierten Garnelen, die Piquillo-Paprika, das iberische Geheimnis mit Kürbis, der russische Salat und die Blutwursttapa.

Calle San Lázaro, 1, 29601 Marbella, Málaga
Tel: + 34 633 32 00 22
Web: www.facebook.com/pages/Taberna-La-Niña-Del-Pisto/207183052696348

google-map-iconGoogle Maps

 

 

Lekune

 

Lekune Marbella

 

Lekune ist der ideale Ort, um Tapas in Marbella zu essen, denn obwohl die Essenz dieses Ortes zu hundert Prozent baskisch ist, werden Sie bald “genug haben” von den kleinen Imbissen verschiedener Geschmacksrichtungen, da die Bar ständig mit neuen und saftigen Pintxos exquisiter Kombinationen aufgefüllt wird.

Edif. Granada, Avda. Fontanilla, Local 1, 29601 Marbella, Málaga
Tel: + 34 952 86 84 94
Web: www.facebook.com/pages/Lekune/177182008969231

google-map-iconGoogle Maps

 

 

 

Garnacha

 

Garnacha Marbella

 

Das Tapas-Restaurant Garnacha befindet sich im Herzen von Marbella, sein kulinarisches Angebot ist ein Genuss, welcher auf lokalen Produkten basiert und von höchster Qualität ist. Das Talent seines Küchenteams zeigt sich auch in seiner modernen Küche mit mediterraner Essenz. Wir empfehlen die Entenbrust mit Hoisinsauce, die Frühlingsrollen mit Ochsenschwanz oder den Thunfisch-Tartar.

Plaza de los Olivos s/n, 29601 Marbella, Málaga
Web: www.facebook.com/garnacha.taperiagastronomica/
Tel: +34 951 96 88 70
google-map-iconGoogle Maps

 

Cuisine Restaurant & Skybar

 

Sky Bar la Cuisine Marbella

 

Die Cuisine Restaurant & Skybar ist einer der schönsten Orte in der Altstadt. Dieses Restaurant ist auf internationale Küche spezialisiert und bietet aufmerksamen und freundlichen Service. Es ist der ideale Ort, um nach dem Essen noch ein Glas zu sich zu nehmen, da sich seine Terrasse mit der Zeit in eine der „coolsten“ Gastrobars der Stadt verwandelt hat.

Plaza Puente de Ronda, S/N, 29601 Marbella
Web: www.facebook.com/SkyBarMarbella/
Tel: +34 951 45 73 62
google-map-iconGoogle Maps

 

 

Bodeguita El Callejón

 

Bodeguita el Callejon Marbella

 

El Callejón ist einer der Orte in Marbella, die sie besuchen müssen, wenn Sie etwas typisch Andalusisches suchen und, wenn Sie das historische Zentrum von Marbella durchstreifen, ist es fast eine obligatorische Haltestelle. Obwohl diese Tapería ein einfaches Menü bietet, ist dies von hoher Qualität. Der Weinkeller verfügt über einige Weine, die vielleicht nicht unbedingt in Erinnerung bleiben, aber sehr gut sind und ihren Hauptzweck erfüllen: sie passen zu Gerichten wie iberischen Schinken, Käseplatten, Lende oder Montaditos usw.

Calle Álamo, 5, 29600 Marbella
Tel: +34 650 86 84 21
google-map-iconGoogle Maps

 

Wo Tapas Essen gehen? 16 empfehlenswerte Restaurants und Tapas-Bars in Marbella

 

 

Haben Sie eine Reservierung bei uns über Thomas Cook ?. Wir helfen Ihnen gerne weiter in der Telefonnummer +34 917 941 285.