Hippy chic, die exklusivsten Straßenmärkte von Marbella ¿Lust auf shopping?

Armbänder aus Silber, Halsketten, Anhänger, Handtaschen, Abendkleider in hippy-Art, Schals, Espadrilles… Willst du wissen, wo die exklusivsten Straßenmärkte von Marbella sind? Hier sagen wir es Dir. Nutze deinen Urlaub um deinen Kleiderschrank in den besten VIP Straßenmärkten der Hauptstadt der Costa del Sol zu erneuern.   EL PATIO   … Read More

0

Aktivitäten Freizeit

Armbänder aus Silber, Halsketten, Anhänger, Handtaschen, Abendkleider in hippy-Art, Schals, Espadrilles… Willst du wissen, wo die exklusivsten Straßenmärkte von Marbella sind? Hier sagen wir es Dir. Nutze deinen Urlaub um deinen Kleiderschrank in den besten VIP Straßenmärkten der Hauptstadt der Costa del Sol zu erneuern.

 

EL PATIO

Straßenmärkte in Marbella - El Patio Marbella

 

El Patio ist die klassische Fährte in Marbella für die exklusivsten Einkäufe in der Goldenen Meile und verbindet Liebe und Geschäft auf perfekte Art und Weise. In den 18 Ausstellungsständen im El Patio gibt es mehr als genug für exklusive Ansprüche: vom antiken Stück aus den 50iger Jahren in Paris bis hin zum letzten Schrei in Naturheilkunde, über Umschlagtücher für die Kermes, Rosenbrot und Parfüm.

Hinter ihrer Verkaufstheke bemühen sich die Veranstalter sehr den Besuchern zu erklären, dass ein Teil des eingenommenen Geldes der NGO von Cesare Escariolo zugutekommt, gegründet vom Basketball-Spieler Sergio Scariolo, für Familien mit Kindern in Krebstherapie.

In dieser charmanten und sehr weißen Enklave, wo der Luxus  von Tapas, Shopping und der Rhythmus der Musik internationaler DJ’s zur Realität wird.

El Patio
Milla de Oro/Puente Romano
Bulevar Principe Alfonso von Hohenlohe, s/n, 29602 Marbella
google-map-iconGoogle Maps

Wo parken

Da die Zone, wo sich der Markt befindet, in einer der verkehrreichsten von Marbella ist, ist es sehr schwierig ein Parkplatz zu finden. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen entweder sehr früh hinzugehen um noch Parkmöglichkeiten vorzufinden,  oder direkt mit dem Taxi hinzufahren.

Eine andere Möglichkeit ist auf die öffentlichen Verkehrsmittel umzusteigen und den L1-Stadtbus von Marbella zu nehmen, der Sie in unmittelbarer Nähe des Marktes lässt und nur ein kurzer Spaziergang entfernt.

 

LA VIRGINIA, EIN PARADIES IM NORDEN DER STADT

Straßenmärkte in Marbella - La Virginia Marbella

 

Der Straßenmarkt von La Virginia ist einer der meisterwarteten sozialen Veranstaltungen im Kalender, für alle die die Handwerkskunst lieben, vor allem, da dieser in Marbella nur zweimal im Jahr stattfindet. Im Frühjahr und an Weihnachten.

Dieser Markt kam vor 30 Jahren in Mode durch die Familie von Karine Maeck, und seitdem hat sich der Zustrom nur erhöht, da es jedes Mal mehr Besucher sind, die erstmals nicht nur eine sehr schöne Begebenheit entdecken, sondern auch eine unbekannte Ecke von Marbella, die Siedlung La Virginia. Dank dieses Marktes verwandelt La Virginia ihre gepflasterten Straßen, ihre blumengeschmückten Balkone und ihre kleine Kapelle in Schaufenster mit der neuesten Mode und Design.

La Virginia füllt sich mit Standen, die Hausmannskost, Musik, Hüte, Accessoires, Deko oder Mode anbieten, nebst vielem anderen, obwohl unter den Hunderten von Luxusartikeln, die du hier finden kannst, die Borsalino- und Panama-Hüte die am meisten nachgefragten sind.

La Virginia, Plaza de Antonio el Jardinero, 3, 29602 Marbella
google-map-iconGoogle Maps

Wo parken

Wenn du eine Parkmöglichkeit suchst, vergiss nicht, dass dieser Markt innerhalb einer typischen Wohnsiedlung liegt, und dass es einer der meistbesuchten ist, weshalb wir empfehlen entweder sehr früh anzukommen, um einen Parkplatz zu finden, oder gleich ein Taxi zu nehmen. Derzeit gibt es keinen öffentlichen Transport hierher.

 

Puerto Banús und sein Internationales Crafts Festival

Straßenmärkte in Marbella - Puerto Banus

 

Puerto Banús stand schon immer für Exzellenz und wenn es auch schon sein erstes halbes Jahrhundert erreicht, glänzt es doch heute mehr als je zuvor, und nebst dem umfangreichen und elitären Verkaufsangebot, können wir seit 16 Jahren einen der bedeutendsten Märkte von Spanien hinzufügen. Bekannt unter Internationales Crafts Festival, findet es auf dem Antonio-Banderas-Platz der Stadt statt. Es ist ein Kunsthandwerksmarkt, der als einer der besten seiner Kategorie auf Landesebene gilt.

ha sido sinónimo de excelencia y cuando se encamina a su medio siglo de vida exhibe una imagen más lustrosa que nunca y junto a la ya extensa y elitista oferta comercial podemos unir desde hace 16 años uno de los mercadillos más emblemáticos de España. Conocido como Muestra Internacional de Artesanía, se instala en la plaza Antonio Banderas de la ciudad y se trata de un mercadillo artesanal catalogado como el mejor de sus características a nivel nacional.

Dieser Straßenmarkt vereint mehr als 100 Aussteller großer Qualität und zieht jeden Sommer die Kulturen und Traditionen verschiedener Länder durch eine breite Palette von Designs an. Die Besucher können nebst einem kompletten gastronomischen Angebot einen unvergesslichen Einkaufstag genießen, wo viel auch ideal für Familien ist, wie z.B. Musik, Straßentheater, Kino und Veranstaltungen im Teatro Goya der Stadt.

Nur im Sommer geöffnet.

Wo parken

Wenn du eine Parkmöglichkeit suchst, vergiss nicht, dass dieser Markt innerhalb einer typischen Wohnsiedlung liegt, und dass es einer der meistbesuchten ist, weshalb wir empfehlen entweder sehr früh anzukommen, um einen Parkplatz zu finden, oder gleich ein Taxi zu nehmen. Derzeit gibt es keinen öffentlichen Transport hierher.

Saba Public car park
Pza. Antonio Banderas, 29660 Puerto Banús-Marbella
google-map-iconGoogle Maps