Marbella urlaub , ein einzigartiger Ort, den Sie nicht mehr verlassen werden wollen

  • Starsite
  • Blog
  • Tourismus
  • Marbella urlaub , ein einzigartiger Ort, den Sie nicht mehr verlassen werden wollen

Wenn es eine Gegend mit authentischen andalusischen Elfen gibt, dann ist diese Provinz ohne Zweifel Malaga, wo die weißen Dörfer, die blumigen Innenhöfe und Strände eine einzigartige Landschaft voller Charme schaffen. Ist man einmal hier, ist es schwierig zu entscheiden, wo genau man all dies erleben möchte. Die Stadt Marbella … Read More

0

Aktivitäten Freizeit Rat

Wenn es eine Gegend mit authentischen andalusischen Elfen gibt, dann ist diese Provinz ohne Zweifel Malaga, wo die weißen Dörfer, die blumigen Innenhöfe und Strände eine einzigartige Landschaft voller Charme schaffen. Ist man einmal hier, ist es schwierig zu entscheiden, wo genau man all dies erleben möchte. Die Stadt Marbella ist der große Klassiker der andalusischen Küste dank ihres Klimas, ihrer natürlichen Umgebung, ihrer Küsten, ihrer weitläufigen Sportanlagen und vor allem der Freundlichkeit ihrer Bewohner. Wir sagen Ihnen, was Sie in Marbella tun müssen, damit Sie einen Marbella Urlaub verbringen, wo der Klang des Mittelmeers und das sanfte Aroma von Jasmin und die Damen bei Nacht Teil des besten touristischen Erlebnisses sind, das Sie je haben werden.

Aus all den oben genannten Gründen, wenn Sie sich für einen Abstecher nach Marbella entscheiden, hier sind einige der Dinge, die Sie genießen können…. Aufgepasst!

 

1. Das Wetter

 

Marbella urlaub - Marbella Wetter

 

Marbella lockt mit 320 Sonnentagen im Jahr und einer Durchschnittstemperatur von19 º C. Dies ist auf sein Mikroklima zurückzuführen. So wird die Stadt vom warmen Mittelmeer flankiert und die Sierra Blanca beschützt sie vor schlechten Wetterbedingungen. Die Winter hier sind mild und hell und die Sommer sind warm und trocken

 

2. Seine Strände

 

Rio Verde Beach Marbella

 

Marbella ist ein Strand. Von Cabopina bis Guadalmina kann man hier aus über 30 km Strand wählen. Sie haben die Wahl zwischen den wildesten wie dem Artole und den urbanisiertesten wie dem La Venus mitten im Zentrum. Und jeder hat seinen besonderen Charme.

Jedes Jahr werden sie mit der Blauen Flagge ausgezeichnet. Diese Auszeichnung wird jährlich von der Stiftung für Umwelterziehung an die Strände und Häfen verliehen, die eine Reihe an Bedingungen der Umwelt und der Einrichtungen einhalten.

Kennen Sie die schönsten Strände von Marbella?

 

 

3. Chiringuitos und Strandclubs

 

Amare Beach Club Marbella

 

Die Strandclubs von Marbella sind der ideale Ort, um die beste Zeit am Mittelmeer zu verbringen. Die Strandclubs in der Hauptstadt der Costa del Sol bieten neben einer sicheren Umgebung auch ein Design und eine Vielzahl von Dienstleistungen (von geräumigen balinesischen Betten über Spas mit Schönheitsbehandlungen und therapeutischen Massagen bis hin zu Bar-Service und Live-Musik….), sowie Ferienwohnung Marbella. Es wurde alles so konzipiert, dass man den Strand und die Sonne genießen kann, ohne auf den Komfort zu verzichten, den ein persönlicher Service bietet. In Marbella gibt es so luxuriöse Beachclubs wie Trocadero Arena, Puro Beach oder Amare Beach Club. Die bekanntesten sind zweifellos der Ocean Club und der Nikki Beach in Playa Víbora.

Wenn Sie also Marbella Tourismus machen, zögern Sie nicht, einen Zwischenstopp an einem dieser wunderbaren Orte einzulegen, es wird zweifellos eine der besten Erinnerungen sein, die Sie aus Ihrem Urlaub in Malaga mitnehmen.

Entdecken Sie die besten Beach Clubs in Marbella und an der Costa del Sol

 

 

4.  Strandpromenade

 

Promenade Marbella

 

In Marbella ist es nicht notwendig, sehr weit zu gehen, um einen fantastischen Spaziergang durch die Natur genießen zu können, denn nur hier finden Sie mehr als 15 Kilometer Strandpromenade. Sie können spazieren gehen, bis Sie müde werden. Wenn Sie jedoch keine Lust auf Spaziergänge haben, können Sie diese Route auch mit dem Fahrrad erkunden oder sogar eine Segway-Tour buchen, bei der Ihnen der schönste Teil der Stadt gezeigt wird.

Was kann man auf der Uferpromenade zwischen Puerto Banús und Marbella sehen und unternehmen

 

 

5. Gastronomie

 

Tapas Malaga

 

Man isst so gut in Marbella! Es gibt tolle Optionen für jeden. So kann man hier nicht nur lokale Spezialitäten probieren, Sie sollten auch die Weine der Region trinken, besonders jene aus Ronda.

Wir erinnern daran, dass Marbella über den Koch Dani García verfügt, der einige Restaurants gegründet hat, darunter das Calima und das La Moraga, mit denen er einige Michelin-Sterne erhielt. Heute findet man ihn im ‘Dani García Restaurante’. Es gibt noch zwei weitere Restaurants mit Michelin-Stern, das Skina in der Altstadt und das El Lago im Greenlife Golf.

Entdecken und genießen Sie die luxuriösesten Michelin Sterne Restaurants in Marbella

 

 

6. Die Altstadt von Marbella

 

Marbella urlaub - Altstadt von Marbella

 

Eine der Hauptattraktionen Marbellas sind seine gepflasterten Straßen und die bunten Türen. Einer der Orte im typisch arabischen Stil, die Sie sich in der Altstadt nicht entgehen lassen sollten, ist das Castillo, ein arabischer, mittelalterlicher Bau, der Sie in die Vergangenheit zurückversetzen wird. Unbedingt besuchen sollten Sie auch die Plaza de los Naranjos, wo sich das politische und soziale Zentrum der Stadt befindet. Das historische Zentrum Marbellas verfügt über das Museo del Grabado, das als eines der besten seiner Art in ganz Spanien gilt.

Marbella: eine Tour durch die Altstadt

 

 

7. Puerto Banús

 

Puerto Banus

 

Puerto Banus ist das Kronjuwel von Marbella, im Westen der Stadt, kurz bevor Sie in San Pedro de Alcántara ankommen. Puerto Banus ist der coolste Yachthafen der Halbinsel und einer der bekanntesten in Europa.

Seit seiner Eröffnung im Jahr 1970, an welcher Persönlichkeiten wie Angehörige des Königshauses von Monaco teilnahmen, war es klar, dass dieser Hafen einer der Favoriten der berühmtesten und reichsten sein würde. Es ist fast unmöglich, durch die Straßen zu gehen, ohne einen Schnappschuss mit einem Supersportwagen, einer prächtigen Yacht oder gar einem weltberühmten Schauspieler machen zu können. Es ist auch der perfekte Ort zum Einkaufen, denn er ist ein wichtiges Modezentrum, hier finden Sie Boutiquen, als ob Sie in Mailand beim Shoppen wären. Natürlich, wenn Sie gerne einkaufen, wird dieser Hafen alle Ihre Erwartungen erfüllen.

 

 

8. Marina von Marbella

 

Marbella Marina

 

Die Marina von Marbella ist der perfekte Ort, um alle Freizeitaktivitäten der Hauptstadt der Costa del Sol zu genießen: Hier können Sie zwischen den klassischen Orten wie Lemmon oder Maya wählen, die zusammen mit vielen anderen das Nachtleben von Marbella beleben.

Dieser Hafen ist auf zwei Ebenen angeordnet: Oben befinden sich die wunderschönen und amüsanten “Terrassen des Hafens”, die in der Regel eine Vielzahl von Veranstaltungen und Shows organisieren; und unten befinden sich die nautischen Einrichtungen. Die Marina Marbella verfügt über rund 377 Liegeplätze und unzählige Serviceleistungen für die perfekte Wartung der dort anlegenden Boote.

Was kann man auf der Uferpromenade zwischen Puerto Banús und Marbella sehen und unternehmen

 

 

9. Parkanlagen

 

Alameda Park Marbella

 

Die Parks in Marbella sind jene Orte der Ruhe abseits des weltlichen urbanen Lärms. Sie sind natürliche Zentren, um lange Spaziergänge zu genießen und alles und jeden vergessen zu können. Parks wie La Alameda und La Constitución sind die Lungen dieser Stadt, in der man eine reiche Mischung aus Pflanzenarten, sowie Brunnen, Promenaden und Bänke genießen kann. Aber diese beiden Parks sind nicht die einzigen, denn Sie können auch andere Anlagen wie den Parque Pinar de Nagüeles (perfekt für ein Barbecue) oder den Parque Vigil de Quiñones, den Sie in unmittelbarer Nähe der Innenstadt finden, besuchen.

10 Parks und natürliche Attraktionen in Marbella zum Entspannen und Abschalten

 

 

10. Wassersport

 

Marbella urlaub - Kayaking Marbella

 

Legen Sie Ihr Gepäck ab und gehen Sie an den Strand – Sie sind gerade im Paradies angekommen. An vielen Stränden gibt es Tretboote, Jetskis, Bananenboote und Kajaks zu mieten. Wer gerne das Mittelmeer genießen möchte, ohne nass zu werden, der kann im Hafen von Marbella oder in Puerto Banús Boote und Yachten mieten.

Genießen Sie die 10 besten Wassersportarten für Abenteurer in Marbella

 

 

11. Die VIPs von Marbella

 

Marbella urlaub - Marbella berühmte Besucher

 

Waren Sie noch nie fasziniert davon, wie die Reichen leben? Die Elite von Marbella umfasst berühmte Schauspieler, Popstars, Ölmagnaten und Fußballstars aus der ganzen Welt. Hier in Marbella haben wir nicht wenige Promis! Auch ist Puerto Banús ein unverzichtbarer Ort für alle, die gerne Party machen. Mit Diskos wie dem Tibu oder Aqwa Mist, die das Panorama der Clubs und Pubs dominieren, ist dies nicht überraschend. Es geht darum, eine gute Zeit zu verbringen.

 

 

12. Shopping mit Glamour

 

Marbella urlaub - Marbella Shopping

 

Die Läden von Marbella bieten Luxus und Komfort par excellence. Sie heben sich durch ihren hohen Standard hervor. Wenn etwas in der Gemeinde am Meer vorherrscht, so ist es ihr glamouröser und vielfältiger Charakter, der alle Art von Services umfasst, um Ihren Aufenthalt zu verschönern. Die Läden strahlen etwas Besonderes im Panorama Marbellas aus, mit aller Art von luxuriösen Extras.

Eine Shoppingtour in Puerto Banus, Luxus und Glamour Shopping in Marbella

 

 

13. Flohmärkte

 

Punta Arabí Hippy Market

 

Auf den Flohmärkten von Marbella finden Sie alles, von Modellen junger Designer bis hin zu Dekorationsobjekten, Schmuck, Kleidungsstücken oder sogar etwas für Ihr Haustier. Auf diese Weise werden die Flohmärkte in Marbella anstelle eines Einkaufstages zu einem unvermeidlichen Erlebnis für die ganze Familie.

 

Neuer Andalusischer Markt

Sie finden ihn jeden Samstag von 8 bis 15 Uhr entlang der Pilar Calvo Avenue und hier gibt es alles, was das Herz begehrt, nämlich verschiedene Akzente für Ihr Aussehen, stylische Accessoires und sogar Teppiche, Gemälde und Antiquitäten…. Was wollen Sie mehr!

Marbella Markt

Der Marbella-Markt findet jeden Montag bis zwei Uhr nachmittags in der Calle José Manuel Vallés statt. Hier finden Sie mehr als 300 Stände, an denen Sie alles von Obst und Gemüse über Handtaschen, Schmuck, Kosmetik bis hin zu Kunsthandwerk kaufen können.

Puerto Banús Markt

In Puerto Banús findet jeden Samstagmorgen ein Flohmarkt statt, der anfangs nur für Antiquitätenhändler bestimmt war, aber jetzt ist er ein Freiluftflohmarkt, auf dem man Ladegeräte fürs Handy, persische oder marokkanische Teppiche, Handtücher berühmter Marken oder einen Panamahut kaufen kann.

 

 

14. Nachtleben

 

Ibiza Nightlife

 

Marbella ist ein international bekanntes Reiseziel, ein Ort, an dem Sie das Nachtleben in einem der vielen Trendlokale genießen können, welche bis früh in die Morgenstunden geöffnet sind.

Wenn Sie ein typischeres und ruhigeres Ambiente bevorzugen, dann gehen Sie am besten in die Altstadt von Marbella. Dort finden Sie zahlreiche Bars und den ein oder anderen Pub, in denen Sie gute Tapas oder einen Drink auf der Terrasse genießen können.

Die Diskotheken in Marbella öffnen normalerweise kurz vor Mitternacht und schließen zwischen 6 und 7 Uhr morgens.

Luxus-Clubbing: Entdecken Sie die elegantesten und glamourösen Diskotheken Marbellas

 

 

15. Starlite

 

Starlite Marbella

 

Dank dem Starlite ist Marbella Teil der wichtigsten musikalischen Konzertkalender Spaniens, und dadurch wird jeder Sommer zum Epizentrum der Solidarität und der internationalen Musik. Dieses Festival wird von den angesehensten Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens aus der ganzen Welt unterstützt, die dank ihres Ruhmes, ihres Einflusses, ihrer Popularität und ihrer Position in der Lage sind, das Leben Tausender Menschen zu verbessern.

 

 

16. Golf

 

Marbella urlaub - Golf in Marbella

 

Das Golfen ist eine weitere der Spezialitäten der Costa del Sol. Sie können aus den zahlreichen Golfplätzen Marbellas und der Umgebung wählen. Marbella Golf y Country Club, Los Naranjos Golf Club, Aloha Golf Club und Marbella Club Golf Resort sind einige der Orte, an denen Sie Ihre Schläger mit Blick auf das Meer schwingen können.

Golf in Marbella, ein Luxus für alle Sinne

 

 

17. Wandern

 

Hiking Marbella

 

Marbella hat unzählige herrliche Orte, um Wanderungen zu genießen. Jeder Trekking-Liebhaber, der diese Stadt besucht, wird dank der fabelhaften Lage, von Bergen und Meer umgeben, den idealen Ort finden, um diesen Sport der Natur zu genießen, da Sie einen Steinwurf entfernt Orte wie Istán, die Serranía de Ronda, das Refugio de Juanar,…. und viele weitere schöne Routen finden werden.

Sechs eindrucksvolle Routen zum Wandern oder Fahrradfahren

 

 

18. Kultur und Sprache

 

Marbella urlaub - Marbella Museen

 

Marbella ist voller Museen und Galerien, die Ihnen einen Einblick in die künstlerische Seite der Stadt geben. Die Museen sind voller Kunstwerke (darunter Werke von Picasso und Miro), Artefakten und Skulpturen. Auf der anderen Seite ist Marbella ein toller Ort zum Spanisch lernen oder üben.

Denn was gibt es für eine bessere Methode als eine Sprache zu lernen, indem man mit den Einheimischen redet, während man die Sonne genießt.

Entdecken Sie die Geschichte Marbellas entlang seiner 5 außergewöhnlichsten Museen

 

 

19. Kurze Geschichte von Marbella

 

Old Marbella

 

Marbella war zunächst ein Bergbauort, dann ein landwirtschaftliches Zentrum und schließlich die Wiege des internationalen Tourismus. Die Hauptstadt der Costa del Sol ist eine alte und sehr edle Stadt, nur wenige wissen, dass die ersten Siedlungen auf das Paläolithikum zurückgehen; dass es in ihrem Stadtteil noch heute tiefe römische Spuren gibt. Ein Beispiel dafür sind die Thermen von Las Bóvedas oder die Villa von Río Verde (nicht zu vergessen die außergewöhnlichen kulinarischen Mosaike). Marbella ist auch Heimat für eines der wertvollsten westgotischen Denkmäler auf der Halbinsel, die frühchristliche Basilika von Vega del Mar.

Als die Katholischen Könige das muslimische Marbella eroberten, wurden die Schlüssel vor einem berühmten Kreuz übergeben, das heute in einer kleinen Kirche in Malaga aufbewahrt wird: dem Cruz del Humilladero. Bereits im 19. Jahrhundert wurde diese Stadt zur Hauptstadt der Eisen- und Stahlindustrie mit ihren Hochöfen, die fast 75 Prozent des im gesamten Staatsgebiet geschmolzenen Eisens verarbeiteten, obwohl diese Industrie dem Einbruch billigerer Materialien zum Opfer fiel.

Marbella hat nach dem wirtschaftlichen Zusammenbruch dank des Tourismus seinen Status wiedererlangt. Der spektakuläre Wandel begann 1940, als sich Künstler wie Conchita Montes, Edgar Neville oder Antonio “El Bailarîn” in diese Stadt verliebten. Zu dieser Zeit entstehen Hotels wie El Fuerte, San Nicolás, Guadalmina oder Salduba, und das emblematische Los Monteros und Don Pepe, und das berühmteste Makroprojekt Spaniens, Puerto Banús, beginnt.

Trotz alledem hat diese Stadt ihre Identität nicht verloren, denn auch heute noch prägen das Meer und die Traditionen den Charakter dieser Ortschaft. Die Marbelleros sind sich der Bedeutung des Tourismus bewusst, bleiben aber bei der Verteidigung ihrer Traditionen standhaft. Marbella ist Luxus und Traditionen, Menschen, Strände und ein Schmelztiegel der Kulturen und vor allem kann man erst sagen, dass man die Costa del Sol besucht hat, wenn man in Marbella war.

 

 

20. Ausflüge

 

Marbella urlaub - Ronda

 

Falls der unwahrscheinliche Fall eintritt, dass Sie nicht mehr wissen, was Sie in Marbella unternehmen können, so gibt es viele Orte in der Nähe, die einen Besuch wert sind. Wir empfehlen das hübsche weiße Dorf Casares für einen Ausflug in die Berge. Eine Tour nach Ronda, wenn Sie auf der Suche nach ein wenig Geschichte sind und die herrliche Aussicht einer Stadt genießen möchten, die berühmt für ihre Architektur und ihr Essen ist. Möchten Sie Abenteuer an der frischen Luft erleben, dann können Sie in Coín Ausritte zu Pferd unternehmen, bei denen Sie beispielsweise die Weihestätte der Virgen de la Fuensante, die Brücke des Río Pereila oder die Stadt des Kinos besichtigen können.

Tagesausflug von Marbella nach Ronda

Das ‘Coolste’ von Granada, Ideen für einen unvergesslichen Tag

 

 

 

21. Wegen seiner Feste und Messen

 

San Bernabé Festival Marbella

 

Marbella, wenn es auch im Moment einen sehr kosmopolitischen Charakter hat, hat es geschafft, die perfekte Kombination zwischen Beibehaltung und Verbesserung seiner festlichen Traditionen zu erreichen, obwohl es natürlich das Freizeitangebot diversifizieren musste, um dadurch ein zunehmend heterogenes Publikum anzusprechen.

Wenn Sie nach Marbella kommen, lassen Sie sich die Feria de San Bernabé in der ersten Juniwoche nicht entgehen, tagsüber genießen Sie das Programm im Arroyo de la Represa und bei Sonnenuntergang ziehen die ganzen Feierlichkeiten auf das Messegelände. Es muss auch erwähnt werden, dass die verschiedenen Stadtzentren ihre eigenen Festlichkeiten haben, wie Nueva Andalucía im Juli, Las Chapas im August oder El Ángel im Oktober. Außerdem feiert San Pedro Alcántara seinen Schutzpatron vier Tage lang, um den 19. Oktober herum.

Veranstaltungskalender Marbella, ein 5-Sterne-Ziel, in dem es nie langweilig wird

 

 

22. Wegen seiner natürlichen Landschaften

 

Aloha Golf Marbella

 

Marbella wird von Sierra Blanca dominiert, einer Gebirgskette, die so genannt wird aufgrund der geringen Vegetation, die es dort gibt. Sie können Wanderwege nach Concha nehmen, den höchsten Punkt der Route. Sie können auch andere Sehenswürdigkeiten wie Cerro de la Zarina, Cruz de Juanar oder Punta del Lastonar zu Fuß besuchen.

Sie können auch das Naturschutzgebiet der Dunas de Artola bewundern, spektakuläre Dünen, die 2001 zum Naturdenkmal erklärt wurden. Hier können Sie auch eines der einzigartigsten Denkmäler der Stadt Marbella besichtigen, die Torre Ladrones.

.

23. Gesundheitstourismus

 

Yoga classes Amare Marbella Beach Hotel

 

Marbella ist viel mehr als nur Feste und Konzerte. Die Hauptstadt der Costa del Sol verbirgt in ihrem Inneren eine Geruhsamkeit, wodurch man ein paar Tage in einer ruhigeren und entspannteren Atmosphäre verbringen kann. In Marbella finden Sie ein breites Spektrum an Dienstleistungen von hohem Rang für alle, die ein paar Tage Erholung wünschen. Es gibt nichts Besseres, als Marbella zu besuchen, um sich zu entspannen und Körper und Geist in Balance zu bringen.

 

 

24. Die gute Erreichbarkeit

 

Marbella

 

Marbella ist eine Mischung aus altem und neuem. Vielleicht kommen die Urlauber deshalb so gerne hierher. Sie erreichen die Stadt am besten so:

  • Private Taxis oder Mikrobusse vom Flughafen Málaga nach Marbella. Sie sind ein schnelles und effizientes Transportmittel, wenn Sie keinen Mietwagen buchen.

 

  • Es gibt momentan keine Zugverbindung nach Marbella, wobei man nach Fuengirola fahren und dort den Bus nehmen könnte.

 

  • Das bequemste ist es, einen Mietwagen für Ihren gesamten Aufenthalt in Ihrer Ferienwohnung in Marbella zu buchen.

 

Reise nach Marbella

 

 

25. Wegen seiner Leute

 

Marbella hospitality

 

All das Vorgenannte ist ein Grund, nach Marbella zu kommen, aber wir versichern Ihnen, dass Sie wegen seiner Leute in diesem irdischen Paradies bleiben werden wollen. Die Einwohner von Marbella sind viele Dinge, aber sicherlich fröhlich, sympathisch und vor allem freundlich, wie das Sprichwort sagt: “Nichts gehört nur ihnen”.

Das Beste an Marbella ist, dass die Menschen so freundlich sin und darum ist diese Stadt das perfekte Urlaubsziel für Personen jeden Alters und für alle Interessen.

Aber wir warnen Sie: Es kann sein, dass wenn Sie einmal hier sind, Sie nicht mehr fort wollen.

 

 

Entdecken Sie unsere Amàre Events

 

 

Amàre Events

 

 

Haben Sie eine Reservierung bei uns über Thomas Cook ?. Wir helfen Ihnen gerne weiter in der Telefonnummer +34 917 941 285.

8 GRÜNDE, UM IHREN URLAUB NACH DER AUSGANGSSPERRE BEI UNS ZU VERBRINGEN

Wir setzen auf Qualität:

Die hohe Zufriedenheit unserer Gäste und über 60 Jahre Erfahrung sprechen für sich selbst

Online Check-in

Sie können über Ihr Mobiltelefon einchecken, damit bei Ihrer Ankunft alles vorbereitet ist

Vertrauen

Quirón Prev.® und Cristal St.® unterstützen uns dabei, die höchsten Gesundheitsstandards einzuhalten. Wir haben das Siegel Andalucía Segura®

Sicheres Büfett

Für eine spezifische Zone am Büfett sind Schutzmaske und Desinfektion der Hände Pflicht. Kontrolle der zulässigen Personenanzahl

Professionelle Handhabung und begrenzte Anzahl von Personen

Geschultes und geschütztes Personal, wobei der familiäre Umgang beibehalten wird. Menschenansammlungen werden vermieden.

Bars / Restaurants

Wir haben uns an die neue Situation angepasst: Digitale Karten, Sicherheitsabstand, kontinuierliche Reinigung und Desinfektion usw

Schwimmbecken

Genießen Sie die Pools wie gewohnt. Wir bitten Sie lediglich, den Sicherheitsabstand einzuhalten

Zimmer

Für eine erstklassige Erholung befolgen wir strikte Desinfektions- und Reinigungsstandards

Mehr informationen